Tag: Zettelkasten

Teil 1: Die Magie des Zettelkastens 14 Stunden ago

Was ist ein Zettelkasten? Die Idee des Zettelkastens stammt ursprünglich von dem deutschen Soziologen und Gesellschaftstheoretiker Niklas Luhmann (1927-1998). Über vier Jahrzehnte schrieb Luhmann Notizen, Gedanken und Zitate auf kleine Zettel und sortierte diese in ein hölzernes Kästchen …

Read more

Promotion: Doktor oder PhD? 1 Monat ago

Nach der Anpassung zahlreicher Studiengänge an das 2-stufige Bachelor-Master-System verleihen immer mehr deutsche Universitäten ebenfalls den internationalen Doktorgrad des PhD. Was unterscheidet diesen vom deutschen Doktortitel und welche Vorteile bietet er? Was müssen Postgraduierte beachten, wenn sie sich …

Read more

Aktion „Auratischer Moment“ 1 Monat ago

Malt uns ein Bild der Wissenschaft und gewinnt 100€ Büchergeld! Kinder, die lieber Kaulquappen in Lupengläsern beobachten, das Leben der Indianer studieren oder Worträtsel lösen statt oder auf dem Fußballplatz zu bolzen? – Geht bestimmt zulasten der Sozialkompetenz. …

Read more

Warum Fehler eine fantastische Ressource sind 1 Monat ago

Seit Jahren zeichnet sich ab: In Puncto Intelligenz werden uns Maschinen früher oder später den Rang ablaufen. Bereits heute schneiden Computer immer zuverlässiger im logischen Denken ab. Eine ernüchternde Perspektive für eine Wissensgesellschaft, die die menschliche Intelligenz in …

Read more

Soll ich promovieren? 3 Monaten ago

Am Ende des Masterstudiums stellt sich für viele Studenten die Frage, ob der eigene Werdegang an der Uni weitergehen soll oder nicht. Die Gründe für ein Promotionsvorhaben sind vielfältig. Ob die Promotion im individuellen Fall sinnvoll ist, hängt …

Read more

Hilfe, Schreibblockade! 3 Monaten ago

  Wer regelmäßig wissenschaftlich arbeitet, weiß, wie schleppend der Schreibprozess manchmal sein kann. Wenn sich mal wieder nichts außer Verwirrung im Kopf breitmachen will und kein Wort mehr den Weg aufs Papier findet, dann helfen dir diese sechs …

Read more
}(jQuery));