Update 3.0: Auratikum lernt schreiben. 4 Wochen ago

„Ich werde ein ganz gefährliches Experiment beginnen. Ich werde für das Publikum schreiben, und ich werde so schreiben, dass alle verstehen, was ich meine.“ 

(Marcel Reich-Ranicki)

Liebe Forschende,

heute ist ein besonderer Tag, denn mit Auratikum 3.0 ist es möglich eure Texte direkt und ohne Einschränkung innerhalb der Webapplikation zu schreiben. Der Schreibbegleiter, mit dem ihr bis dato eure Arbeit detailgenau planen konntet, lässt sich von nun an in einen persönlichen Fließtext umwandeln. Außerdem versteht Auratikum sich neuerdings auf Inline-Zitate (Kurzzitate) und hinterlegt die genutzte Literatur vollautomatisch als alphabetische Bibliographie am Ende eures Projekts. Alle weiteren Änderungen haben wir unten aufgelistet.

Auratikum 3.0 – Von der Notiz bis zum Schriftstück: Von der ersten Ideennotiz bis zum finalen Export des fertigen Textes übernimmt Auratikum in der dritten Version somit alles was ihr für die Verfassung eines (wissenschaftlichen) Textes braucht.

Wie schon bei unserem vorherigen Updates bleiben euch eure bestehenden Projekte, Notizen und Referenzen selbstverständlich erhalten.

Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg bei der Arbeit mit Auratikum 3.0, sind unbebrochen begeistert von euren Rückmeldungen und freuen uns wahnsinnig auf die Zukunft!

Björn, David & Richard.

PS: Mittlerweile kennt Ihr unsere Haltung zu Support und Hilfe: Falls ihr Rückfragen habt, zögert nicht diese via Mail oder unseren Chat (unten links) an uns zu stellen.

 

Changelog

  • Schreiben in Auratikum
    • Bilder
      • mit überschriften
    • Transformation von Notizen zu Text
      • Link zu ursprünglicher Notiz bleibt behalten (Viel besser als Word!)
    • dynamische Bibliographie die sich immer anpasst
    • Block-Struktur
      • trotz Freitext in Blöcken denken und schreiben um Strukturen zu behalten
    • Sidebar mit direkter Übersicht über Quellennutzung
  • Inline-Cites
  • Multilanguage (EN + DE)
  • Neuer Schlagwortfilter
  • Auto-Save in der Gliederung
    • alle Änderungen sind sofort gespeichert
  • verbesserter Export

Headerfoto by Art Lasovsky

No Replies on Update 3.0: Auratikum lernt schreiben.

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

}(jQuery));